MEDIATIONSVEREIN IN MITTELDEUTSCHLAND -                         DIE IDEE


Mediation erfordert kein anwaltliches Spezialwissen.

 

Dennoch ist dieses aus unserer Sicht hilfreich, um den Sachverhalt schneller und besser zu erfassen. Viele Medianten wünschen sich auch ausdrücklich einen Rechtsanwalt oder Fachanwalt als Mediator.

 

Ein Mediator darf aus berufsethischen Gründen nicht tätig werden, wenn er oder sie den Medianten bereits zuvor anwaltlich vertreten oder beraten hat. Daher haben wir uns entschlossen, einen Verein zu gründen, der aus Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten mit unterschiedlichen Fachanwaltszulassungen und Spezialisierungen besteht, um unseren Mandanten für alle erdenklichen Lagen den perfekten Ansprechpartner in seiner Nähe bieten zu können.

 

Wir haben uns in Mitteldeutschland vernetzt – in dieser Region sind wir zu Hause.